Weiter im Plan „Base 2“ – so langsam kommen wir in Form

Und schon wieder ist eine weitere Trainingsphase zu Ende. Die Zeit rennt und rennt und so langsam rücken die ersten Wettkämpfe immer näher. Nur das Wetter hinkt noch etwas hinterher und der Frühling lässt auf sich warten. Was bei uns in den letzten 3 Wochen auf dem Plan stand erfahrt ihr hier.

Schwimmen, Radfahren, Laufen und Krafttraining. Die 4 altbekannten und geliebten Disziplinen sind auch im letzten Trainingsblock von uns natürlich gleich geblieben. Trainiert wurde wieder viel an der Grundlagenausdauer, aber die Intensität wurde hier und da schon etwas angehoben und in Richtung Wettkampftempo verlagert. Techniktraining, sowie Kraft- und Stabi-Einheiten standen selbstverständlich auch auf dem Plan. Daneben wurde die schwarze Rolle wieder zum Glühen gebracht und die Muskeln in die Länge gezogen.

In Zahlen ausgedrückt hieß das konkret 42h und 20 min insgesamt an Training. Da wir eine „Schwimmwoche“ mit 5 Einheiten absolviert haben ist die Schwimmzeit mit 11h 43min am längsten, gefolgt vom Radeln (10h 35min) und Laufen (10h). Das Kraft- und Stabitraining haben wir etwas heruntergefahren und belegt Platz 4 mit 7h ;)

Dauer Base 2

Insgesamt hat jeder in den letzten 3 Wochen 160 km zurückgelegt. Im Wasser waren es 32 km und beim Laufen 128 km. Nachdem wir die letzte Woche in der Heimat regeneriert haben und es uns es bei der Familie gutgehen haben lassen, geht´s jetzt schon wieder weiter mit dem nächsten Trainingsblock. Hierbei steht in der letzten Woche (endlich) das lang ersehnte Trainingslager in Cambrils mit Diro Radferien an. Hier werden dann ordentlich Kilometer auf dem Rad gesammelt.

Ihr fragt euch, wie wir die Trainingsdaten im Blick behalten? Unser Partner TIME2TRI bietet dazu eine super Software zur Trainingsplanung und -auswertung!

Advertisements
Veröffentlicht in: Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s