Test: ZAOSU Z-Speed Wettkampfanzug

Dank der Testausschreibung beim Sportshop-triathlon hatte Nine die Möglichkeit den Schwimmanzug Z-Speed einem ausgiebigen Test zu unterziehen. Den ganzen Sommer lang wurde der Anzug in verschieden Freibädern und Seen auf seine Funktion getestet.

Beschreibung:

Der ZAOSU Z-Speed besteht aus einem ultradünnen, atmungsaktiven Material dem „Taiana Royal“, zudem ist er sehr schnelltrocknend. Die Hersteller versprechen eine enorme Belastbarkeit bei gleichzeitigen Muskelkompressionseigenschaften, die den Körper beim Abrufen von Höchstleistungen unterstützen sollen. Ideal eignet sich der Anzug für Schwimmwettkämpfe denn er ist FINA zugelassen. Preislich liegt der Z-Speed bei 99,99 €.

Zusammengefasst:

  • FINA zugelassen – ideal für Wettkampf und Training
  • Hochwertiger Funktions-Wettkampfanzug aus ultradünnem „Taiana Royal“-Material
  • Geringer Wasserwiderstand
  • Effektive Muskelkompression bei hohem Tragekomfort
  • Elegantes Design

Test:

Schon seit vielen Jahren tragen Schwimmerinnen keine „normalen“ Badeanzüge mehr. Ständig entwickeln Hersteller neue Materialen, bunte Farben und sportliche Designs. Mein Testmodell ist in schwarz schön schlicht gehalten. Aufgrund meiner Größe und meinem Gewicht wurde mir die Anzugsgröße 164 zugeordnet.

Da ich bekanntlich Triathletin und keine Schwimmerin bin, konnte ich den Anzug leider nicht bei einem Wettkampf testen. Dafür wurden Freibäder und Seen unsicher gemacht ;)

Design:

Das Design ist schlicht und modern. Die Nähte und die kleineren Aufdrucke sind in leuchtendem Gelb gestaltet. Das verschafft dem ZAOSU Z-Speed  einen optischen Hingucker.

Passform:

Als ich den Anzug zum ersten Mal ausgepackt habe, traute ich meine Augen nicht :D. Er sah eher aus wie ein Anzug für Kleinkinder…wie um Himmelswillen soll ich da rein passen??

Gut…dann mal los! Zuerst versuchte ich es alleine aber ich hatte ehrlich gesagt keine Chance, ich stecke fest :D. Im Nachhinein hätte man ein Video davon drehen müssen, es wäre zum schreien gewesen. Mit Flo zusammen benötigte ich etwa 5-10 min bis ich das gute Stück so positioniert hatte, dass ich mich wieder einigermaßen bewegen konnte :D
Nach kurzer Gewöhnungsphase fühlte es sich aber gut an, die Kompression, die der Hersteller verspricht ist deutlich zu spüren und von der Größe passte er auch sehr gut, so wie ein Wettkampfanzug sitzen muss – durchgehend extrem eng! Bei den nächsten Versuchen verlief das Anziehen dann auch schon etwas leichter und dauerte nur noch rund 1-2 min!

Im Wasser fühlt sich der ZAOSU Z-Speed sehr angenehm an und diente mir an kälteren Sommertagen sogar als kleine Wärmehilfe.

Qualität:

Der Anzug macht in Sachen Qualität einen sehr sehr guten Eindruck. Die Nähte sind gut und flach verarbeitet. Trotz des Ziehens und Rupfens beim Anziehen, weist der Anzug keinerlei Mängel auf. Steigt man ins Wasser so entsteht ein „Perleffekt“. Beim Losschwimmen ist ein deutliches Auftriebsgefühl zu spüren. Natürlich ist dieser nicht so stark wie bei einem Neoprenanzug, trotzdem merkt man es deutlich.

Preis/ Leistung:

Die unverbindliche Preisempfehlung des Anzugs liegt bei 99,99 € was für einen Wettkampfanzug sehr preiswert ist. Andere Marke bieten oft doppelt so hohe Preise an. Trotz meiner nicht vorhandenen Vergleichsmöglichkeiten, würde ich sagen, dass das Preis/Leistungsverhältnis sehr fair ist.

Fazit:

Der ZAOSU Z-Speed überzeugt einerseits durch sein schlichtes, modernes Design. Hinzu kommen seine ideale Passform und der im Vergleich niedrige Preis. Seine Kompressionseigenschaften sind deutlich spürbar und bei schnellerem Tempo macht sich  der verbesserte Auftrieb bemerkbar. Für meine sportlichen Ausführungen als Triathletin muss ich allerdings sagen, dass ich diesen Wettkampfanzug nicht unbedingt brauche. Im Training werden mich die Eigenschaften nicht viel weiterbringen und für einen Wettkampf eignet sich ein Schwimmanzug nicht.
Wer aber auf der Suche nach einem Preiswerten Schwimm-Wettkampfanzug ist, macht mit dem ZAOSU Z-Speed alles richtig.

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.